Euscher.
100 Jahre Präzision.

Euscher – We draw your needs.

Euscher verbindet seit 100 Jahren traditionelles Tiefziehen mit modernsten Konzepten. Unsere außergewöhnlichen Lösungen sichern uns und unseren Kunden stets einen Innovationsvorsprung. Dabei arbeiten wir mit unseren Partnern langfristig und erfolgreich zusammen. Unser gemeinsames Wachstum basiert auf den Werten Verbindlichkeit, Vertrauen und Innovationskraft.

Ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe über alle Ebenen hinweg ist wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur. Unsere Mitarbeitenden sind das Herz der globalen Euscher-Familie. Wir leben Diversität, fördern aktiv Gesundheit sowie persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

In unseren Geschäftsmodellen und Prozessen denken und handeln wir sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig und erfüllen geltende Klimaziele und Vorgaben.

370

Mitarbeitende

95 Mio. €

Jahresumsatz

2,5 Mrd.

Teile pro Jahr

Unsere Geschichte

1924 – 1949

Ewald Euscher, seines Zeichens Klempnermeister, gründet sein Unternehmen als Ein-Mann-Betrieb am 1. Mai 1924 mit gerade einmal 4 Reichsmark in der Tasche. Zu Beginn stellt Ewald Euscher vornehmlich Verkaufsschränke und Dekorationsartikel her. Das erste Serienprodukt sind Ausstellungsvitrinen.

1955

Als Mitte der 50er Jahre die Aerosoldose Europa erobert, verleiht Euscher dieser Innovation mit dem Dosenverschluss neue Impulse. Werner Euscher-Klingenhagen, der in den USA ein Auslandssemester absolviert, schließt vor Ort den Kontakt zu einem Ventildeckel-Hersteller und schafft damit die Basis für die Produktion in Bielefeld.

1960er

Euscher ist weiterhin europaweit der erste Hersteller, der den Ventilteller als Tiefziehteil aus Metall produziert. Durch den Erfolg in der Aerosolbranche wird der Ausbau von weiteren Kapazitäten notwendig. In den Jahren 1964 und 1968 werden die Verwaltung sowie eine neue Halle für die Produktion, die Rohmaterialien und den Werkzeugbau errichtet.

1970er

Ein halbes Jahrhundert ist geschafft.

Seit den 1970er Jahren wird das Produktionsprogramm systematisch erweitert. Produkte für technische Applikationen, Aerosol-Ventilteller und Verschlüsse für Kosmetik-Verpackungen stehen dabei im Fokus.

1997

Die Auftragsbücher sind voll, weitere Ideen und Visionen sind da – nur die Kapazitäten stoßen an ihre Grenzen. Die enge Bebauung am Gründungsstandort macht einen weiteren Ausbau unmöglich – oder anders: Werk 2 wird geboren.

2000er

Entgegen zahlreicher Vorhersagen geht die Welt mit dem Beginn des neuen Jahrtausends nicht unter. Für Euscher beginnt Anfang der 2000er eine Zeit der Investitionen und Weiterentwicklung des Portfolios. Die Weltwirtschaftskrise im Jahr 2009 wird dank der breiten Aufstellung erfolgreich gemeistert.

2012

Zwei Jahre nach Beginn des neuen Jahrzehnts folgt ein weiterer Meilenstein in der Unternehmensgeschichte: Euscher eröffnet ein Schwesterunternehmen in der Tschechischen Republik – die Euscher s.r.o. in Chomutov.

2020 – heute

Die Corona-Krise lähmt die Welt, aber Euscher kommt ohne auch nur eine betriebsbedingte Entlassung durch die herausfordernde Zeit. Im Zuge der weiteren Expansion wird 2022 der vierte Standort Euscher Precision Deep Drawing Co., Ltd. im chinesischen Anhui eröffnet.

100 Jahre Euscher – die Chronik

Zu unserem 100-jährigen Jubiläum am 1. Mai 2024 erschien eine Chronik unserer Unternehmensgeschichte, die euch hier zum Download zur Verfügung steht.

In dieser Chronik nehmen wir euch auf eine kleine Reise durch die Zeit mit – angefangen bei der Gründung unseres Unternehmens durch Klempnermeister Ewald Euscher über die Entwicklung zum industriellen Massenproduzenten bis hin zum heutigen Global Player mit fünf Standorten auf drei Kontinenten.

Erfahrt alles über die Meilensteine unserer Historie und das, was das Arbeiten bei Euscher darüber hinaus ausmacht. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Nachhaltigkeit

Wir verfolgen konsequent das Ziel einer klimaschonenden Produktion und sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst. Deshalb nutzen wir schon lange ressourcenschonende Energie- sowie Recycling-Konzepte und bleiben durch unser internes Umweltmanagement stets am Puls der Zeit und der Entwicklungen. Wenn es um Kreisläufe geht, ist unser Rohstoff Stahl ein echter Alleskönner. Er lässt sich verlustfrei recyclen und steht für den gleichen Produktionsprozess vielfach zur Verfügung.

Darüber hinaus setzen wir auch andere Projekte im Bereich Umwelt- und Klimaschutz um. So geben wir Bienen auf unserer werkseigenen Blumenwiese ein Zuhause, fördern die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch unsere Mitarbeiter mit dem „JobTicket“ und bieten ein Business-Bike-Leasing an.

Honig aus Bielefeld

Euscher GmbH & Co. KG
Werk I
Johanneswerkstrasse 22
33611 Bielefeld
Deutschland

+49 521 80009 - 0

info@euscher.com

Euscher GmbH & Co. KG
Werk II
Telgenbrink 111
33611 Bielefeld
Deutschland

+49 521 80009 - 0

info@euscher.com

Euscher s.r.o.
Pražská 585
430 01 Chomutov
Tschechien

+420 474 316 - 600

info@euscher.com

Cap & Seal LP
1591 Fleetwood Dr.
Elgin, IL 60123
USA

+1 847 741-3101

info@capseal.com

Euscher Precision Deep Drawing (Anhui) Co., Ltd.
No.5, Technology Road, Chahe Economic Development Zone

239236, Lai'an, Chuzhou City, Anhui Province
PR China

+86 18512521659

Liu.Xianyong@euscher.com

News & Themen

+
Rückblick Abschiedsspiel Fabian Klos
Am letzten Wochenende stimmten einfach alle Voraussetzungen für das Abschiedsspiel unseres Kapitäns Fabian „Fußball-Gott“ Klos:...
+
Tiefziehteile around the world!
Im Zuge unserer 100-Jahr-Feier vergangene Woche überraschte das #euscherteam unseren Geschäftsführer Jörn Euscher-Klingenhagen mit einer...
+
Gewinnspiel auf Facebook und Instagram
Arminia Fans aufgepasst – ab sofort läuft unser Facebook- und Instagram Gewinnspiel, bei dem Sie...
+
Euscher auf der Hannover Messe 2024
Heute in einer Woche ist es soweit: Die diesjährige Hannover Messe öffnet ihre Pforten –...